StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Lightpool




Teilen | 
 

 Steckbrief Vorlage²

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Steckbrief Vorlage²   Do Apr 04, 2013 10:02 am

"Wer bist du, Fremder? Erzähl uns von dir." Die Katzen blickten der jungen/alten RANG des CLANS tief in die Augen. Die/Der KATER / KÄTZIN ließ sich neben die maunzenden Streuner nieder. "Wieso?", hielt das Wesen mit den AUGENFARBE Augen und dem FELLFARBE Fell dagegen. "Weil wir sonst wahrscheinlich dazu gezwungen wären, dich zu verscheuchen. Zu verunstalten, bis du nicht mehr in der Lage dazu bist, dich überhaupt zu gewegenehen." Die Streuner sträubten drohend ihr Fell. "Wir wollen dich aber nicht töten. Wir würden lieber deine Geschichte hören."
"Also gut. In meinem Clan ruft man mich CHARAKTERNAME, doch andere nennen mich meistens NICKNAME (Wie dürfen wir dich nennen?). Mein Lebensmotto lautet, wie unschwer zu erkennen ist, LEBENSMOTTO. Sonst noch was?"
"Wie steht es um deinen Charakter, deine Stärken, deine Schwächen?"
"Hm. Ich CHARAKTER (ca. 100 Wörter). Meine Schwächen sind SCHWÄCHEN, aber meine Stärken sind unübertrefflich, wisst ihr? STÄRKEN."
Die/DER BESCHREIBE DEIN AUSSEHEN mussterte die Katzen und die Umgebung. Er/Sie hasste ABNEIGUNGEN. Doch ihre Vorlieben waren gegenteilig, wieVORLIEBEN. "Und deine Familie? Hast du Geschwister? Gefährten oder Junge? Das alles interessiert uns. Wir lieben Geschichten." Ihr seit zu neugierig, aber gut. "Schreibe einen kurzen Text der deinen Vater beschreibt. Und Schreibe einen kurzen Text der deine Mutter beschreibt. Ich habe ANZAHL GESCHWISTER namens NAMEN DER GESCHWISTER. Ich habe einen/keinen Gefährten und XY Junge, die ich NAMEN rufe. Sie alle haben mit meiner Vergangenheit zu tun. VERGANGENHEIT (Was ist in deiner Vergangenheit passiert? Was hat deinen Charakter geprägt? Mind. 200 Wörter!)."
"Danke für deine Geschichte." Der Anführer miaute lieblich, sein Gefolge stieg in den Chor aus Katzenstimmen ein. "Eine letzte Frage noch." Ein Streunerjunges trat hervor. "Was passiert, wenn deine Seele abwesend wird?" Der Geschichtenerzähler lächelte. "ABWESENHEIT UND INAKTIVITÄT (Was passiert, wenn du abwesend oder inaktiv wirst?). SONSTIGES (Hast du noch etwas anzumerken?)"

Code:
"Wer bist du, Fremder? Erzähl uns von dir." Die Katzen blickten der jungen/alten [b]RANG[/b] des [b]CLANS[/b] tief in die Augen. Die/Der [b]KATER / KÄTZIN[/b] ließ sich neben die maunzenden Streuner nieder. "Wieso?", hielt das Wesen mit den [b]AUGENFARBE[/b] Augen und dem [b]FELLFARBE[/b] Fell dagegen. "Weil wir sonst wahrscheinlich dazu gezwungen wären, dich zu verscheuchen. Zu verunstalten, bis du nicht mehr in der Lage dazu bist, dich überhaupt zu [i]gewegenehen[/i]." Die Streuner sträubten drohend ihr Fell. "Wir [i]wollen[/i] dich aber nicht töten. Wir würden lieber deine Geschichte hören."
"Also gut. In meinem Clan ruft man mich [b]CHARAKTERNAME[/b], doch andere nennen mich meistens [b]NICKNAME (Wie dürfen wir dich nennen?)[/b]. Mein Lebensmotto lautet, wie unschwer zu erkennen ist, [b]LEBENSMOTTO[/b]. Sonst noch was?"
"Wie steht es um deinen Charakter, deine Stärken, deine Schwächen?"
"Hm. Ich [b]CHARAKTER (ca. 100 Wörter)[/b]. Meine Schwächen sind [b]SCHWÄCHEN[/b], aber meine Stärken sind unübertrefflich, wisst ihr? [b]STÄRKEN[/b]."
Die/DER [b]BESCHREIBE DEIN AUSSEHEN[/b] mussterte die Katzen und die Umgebung. Er/Sie hasste [b]ABNEIGUNGEN[/b]. Doch ihre Vorlieben waren gegenteilig, wie[b]VORLIEBEN[/b]. "Und deine Familie? Hast du Geschwister? Gefährten oder Junge? Das alles interessiert uns. Wir lieben Geschichten." [i]Ihr seit zu neugierig, aber gut.[/i] "[b]Schreibe einen kurzen Text der deinen Vater beschreibt[/b]. Und [b]Schreibe einen kurzen Text der deine Mutter beschreibt[/b]. Ich habe [b]ANZAHL GESCHWISTER[/b] namens [b]NAMEN DER GESCHWISTER[/b]. Ich habe einen/keinen Gefährten und [b]XY[/b] Junge, die ich [b]NAMEN[/b] rufe. Sie alle haben mit meiner Vergangenheit zu tun. [b]VERGANGENHEIT (Was ist in deiner Vergangenheit passiert? Was hat deinen Charakter geprägt? Mind. 200 Wörter!)[/b]."
"Danke für deine Geschichte." Der Anführer miaute lieblich, sein Gefolge stieg in den Chor aus Katzenstimmen ein. "Eine letzte Frage noch." Ein Streunerjunges trat hervor. "Was passiert, wenn deine Seele abwesend wird?" Der Geschichtenerzähler lächelte. "[b]ABWESENHEIT UND INAKTIVITÄT (Was passiert, wenn du abwesend oder inaktiv wirst?)[/b]. [b]SONSTIGES (Hast du noch etwas anzumerken?)[/b]"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steckbrief Vorlage²   Do Apr 04, 2013 10:06 am

Ich hoffe, es ist okay, das ich einen weiteren Charakterbogen erstellt habe. Ich wollte mal etwas anderes versuchen, einfach mal etwas in diesem Forum ausprobieren.

ÜBER DEN BOGEN
Das Ding ist eigentlich total simpel. Er ist (von mir) in der Geschichtenform verfasst worden, du musst einfach nur das dickgedruckte Zeig austauschen (es sollte aber später immer noch fett sein). Dieser Bogen enthält alles was der andere Bogen enthält. Viel Spaß! :D
Nach oben Nach unten
 
Steckbrief Vorlage²
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ryan* - Steckbrief
» [WICHTIG]-Die Steckbrief-Vorlage!
» Warrior Cats Namen-füllt den Steckbrief aus
» Steckbrief Alaska
» Bray Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lightpool :: Charaktere :: Anmeldung-
Gehe zu: